Beikost

Milchstau durch Beikost-Einführung!

Bild von BabyJoe

Hallo liebes Stillgruppen Team,
ich habe eine großes Problem.
Nachdem ich meinen Sohn Luca nun schon sechs Monate gestillt habe, wollte ich langsam Beikost einführen...
Vorher hatte ich voll gestillt und dies so ungefähr alle 2,5 bis 3 Stunden.
Ich habe also vor einige Zeit mit der Zugabe von Brei angefangen (1x am Tag) und dies hat auch ganz gut geklappt...
Jetzt will ich auch Abends gerne einen Brei anbieten und habe sorge, dass bei mir ein Milchstau eintreten könnte.

Taxonomy upgrade extras: 

Breimenge... Beikost

Bild von Sunny

Hallo,
ich habe bei meinem Kind (6 Monate) nun mit der Beikost begonnen, und das Essen klappt eigentlich ganz gut. Es sei denn er meint er muss beim Essen Blödsinn machen :)
Bis jetzt isst er ca. knapp die Menge eines Gläschen mit 190 g, wobei ich bisher selbst koche.
Bis wieviel g kann ich am Mittag geben dass er satt ist, und ich keine Brust mehr anbieten muss? 
Und auf wieviel Obst sollte sich der Nachtisch begrenzen?
Wäre schön wenn mir jemand Auskunft geben könnte.
Vielen Dank im Vorraus,
Sunny

Taxonomy upgrade extras: 

Beikost wird abgelehnt

Bild von martinag

Hallo,
seit 4 Wochen versuche ich meine bald 7-Monate alte Tochter mittags auf Beikost umzustellen: Fläschchen wird abgelehnt, Karotte lehnte sie total ab (der Mund war wie zugenäht), Kürbis-Reis wird immerhin - je nach Tageslaune - bis zu einem Drittelgläschen akzeptiert (das füttere ich nun seit gut 3 Wochen... und komme nicht weiter). Bei Pastinake erntete ich ein angeekeltes Schreien... Mein heutiger Versuch, ihr selbstgekochtes Karotten-Kartoffel-Mus zu geben schlug auch mehr als fehl: sie verschloss den Mund und weinte bitterlich!

Taxonomy upgrade extras: 

Abstillen oder nicht

Bild von boerner

Hallo Ihr!!
Gehe seit Mittwoch wieder zum arbeiten. Bis jetzt hab ich bis auf Abends eine Flasche Pre Nahrung voll gestillt. Aber alls mein Mann ihr heute Muttermilch aus der flasche geben wollte hat sie diese verweigert bis mein Mann ihr PRE Nahrung gegeben hat. Jetzt ist die frage soll ich abstillen oder soll mein mann ihr immer wenn ich Arbeiten gehe die flasche geben und dannach still ich wieder? Wer hat Erfahrung?

Taxonomy upgrade extras: 

Beikost

Bild von sophie

Hallo liebe Mütter,
mein Sohn ist jetzt 4 Monate alt und schaut uns begeistert beim Essen zu.
Nach wieviel Monaten kann ich ihm Brei geben?
Ich habe Gläschen für Babys gekautf und dort steht drauf:
"Nach dem 4. Monat! Also müsste ich jetzt damit starten, oder???
Ich habe gelesen, dass man erst zwischen dem 5. und 6. Monat mit der Beikost anfängt??? Was stimmt denn nun? Wann soll ich mit der Beikost anfangen?
Ich bin etwas durcheinander, und meine Muttermilch wird auch immer weniger...

Taxonomy upgrade extras: 

Beikost, wie und wann???

Bild von anjafee

So liebe Mütter, jetzt hab ich etwas Stress in der Familie und frag Euch einfach!
Meine liebe Schwiegermutter war Gestern den ganzen Tag (!) hier und fragte mich ständig wie es um die Ernährung von unserer Kleinen steht.
Zur Zeit mache ich es so: tagsüber stille ich sie und abends zusätzlich noch etwas Flasche gebe, weil die Kleine ansonsten leider nicht satt wird. Das klappt alles super.
Meine "liebe" Schwiegermutter" gibt nun folgende Weisheiten von sich:

wann und wie folgemilch wenn beginn der breikost

Bild von Franzis

Hallo ihr lieben...

meine tochter ist jetzt 5 1/2 monate.ich stille voll und fange jetzt an ihr wasser zusätzlich zu geben.ich möchte übernächste woche dann anfangen mit brei am mittag.danach möchte ich sie gerne noch morgens und zur nacht stillen.meine frage jetzt ist:wann sollte ich mit folgemilch anfangen?und wie?

lg franzi und lea celine

Taxonomy upgrade extras: 

Seiten