Milchausgang verklebt

Bild von Heike_mom

Hallo liebe Leute,
mein Sohn ist jetzt 4 1/2 Monate, und ich stille noch voll. Leider habe ich in letzter Zeit immer öfter das Problem, das meine Milchgänge verkleben. D.h. Brust total hart, wie bei einem Milchstau und wenn ich lange genug suche, finde ich immer eine kleine gelbe Stelle bei der Brustwarze, die mit einer feinen Haut überzogen ist. Wenn ich diese dann mit der Nadel aufsteche, rinnt die Milch wieder ab. Kann mir jemand einen Tip geben, damit das nicht mehr sooft passiert, finde die Stelle nicht immer gleich und es ist auch ziemlich schmerzhaft, den Ausgang wieder frei zu kriegen. Vielen Dank für eure Antworten

Bild von Mimi333

Hallo,

ich würde an deiner Stelle schon mal auf gar keinen Fall, mit einer Nadel irgendetwas aufstechen!
Wie schnell kann sich da etwas entzünden.
Geh damit lieber zu deinem FArzt oder lass deine Hebamme mal drauf schauen.

LG Mimi

stillen...tragen...Familienbett

Seiten