Neu im Forum und Fragen zur Beikost

Bild von Beate

Hallo liebe Mütter,

habe mich gerade bei Euch im Forum angemeldet und möchte mich zunächst kurz vorstellen.

Meine kleine Tochter ist vor heute genau sieben Monate per Notkaiserschnitt zur Welt gekommen.Bis jetzt hat sie ausschließlich Muttermilch bekommen und gedeiht gut. Mit viereinhalb Monaten fing sie an zu robben, mit fünf Monaten an zu krabbeln und seit einigen Tagen zieht sie sich immer wieder hoch und steht auf beiden Füßen (genauer gesagt Zehenspitzen). Die ersten beiden Zähnchen hat sie auch schon seit drei Wochen. Auch sonst ist sie sehr vital und hält uns ganz schön auf Trab. Sie fängt an Schubladen und den Geschirrspüler ausräumen zu wollen. Mir gefällt das Stillen sehr, insbesondere weil es die wenigen Momente totaler Entspannung für mich und mein Baby beinhaltet. Na ja, nicht immer, neuerdings will sie nachts anstatt ein bis zweimal, doch bis zu viermal an die Brust. Wobei sie aber maximal 2 mal trinkt und ansonsten nur nuckeln will. Leider mag sie keinen Schnuller nehmen.

Eigentlich wollte ich auch mindestens acht Monate voll und insgesamt ca. 1,5 Jahre zu stillen. Immer häufiger wird mir neuerdings von verschiedener Seite empfohlen jetzt schon mit Beikost zu beginnen.Mein Baby guckt uns beim Essen immer intensiver zu und macht dann schmatzende Geräusche. Es wirkt so, als wenn sie auch was möchte. Muß ich ihr dann auch schon was geben? Ist es gemein sie noch etwas zugucken zu lassen?

Was meint ihr? Würde mich freuen, wenn ihr mir Eure eigenen Erfahrungen schildern könntet.

Liebe Grüße,
Beate

Bild von Stillgruppen.de

Hallo zusammen,
von mir schon mal ein kleiner Hinweis auf folgenden Link:
http://www.stillgruppen.de/beikost.html
Dort findet Ihr alles zum Thema Beikost!
Alles Gute,
Michael
:)

Bild von emHadi

Hallo, Beate

Das ist wunderbar, dass du deine Tochter ohne problem stillst!
Deine Tochter ist schon 7 Monate alt. Die Kinderärzte empfehlen mit dem Beikost mit 6 Monate anfangen. Als mein Kind 6 Monate alt war,habe ich mit Kartoffelbrei, Banane usw. begonnen. Du solltest mit den kleinen Mengen und 1 Mal pro Tag anfangen.

Liebe Gruße
:)

Seiten