Wieder stillen nach dem Abstillen?

Bild von Suzy

Hallo, hat jemand versucht 6 wochen nach dem Abstillen wieder zu stillen?
Mein Sohn (16 Wochen) und ich hatten schon von Anfang an Schwierigkeiten mit dem Stillen. Schon im Krankenhaus hat es nicht geklappt, man hat mir dort zu Stillhütchen geraten. Was wahrscheinlich voll der Fehler war, denn hier auf der Homepage lese ich daß dies zur Saugverwirrung, wunde Brustwarzen, Pilzinfektion, und immer weniger werdender Milch führen kann. Und das war bei uns alles der Fall. Es fing damit an daß mein Sohn nur noch mit dem Hütchen gestillt werden wollte, er aber trotzdem unzufrieden war. Allerdings kann es auch an mir gelegen haben, da ich mit den hütchen voll die Schmerzen hatte und wunde Brustwarzen und ich vor jedem stillen total angespannt war. Dann kam noch der Pilz dazu, er hatte einen wunden po und somit schrie er die ganze zeit was mich wiederrum total nervlich kaput gemacht hat...... bis dann die milch immer weniger geworden ist und auch durch das Abpumpen ist es nicht besser geworden.
Mein kleiner hat schließlich an Gewicht verloren und irgendwann resignierte meine hebame auch und riet mir zur Flaschennahrung. Ich hab ihren rat befolgt, schließlich war mir alles recht nur damit mein Sohn endlich zufrieden ist und ich endlich keine wunden brustwarzen mehr hatte......
und so war das auch, mein kleiner war und ist jetzt ein Zufriedenes Baby, und ich bin auch total entspannt und fühle mich gesundheitlich und mental total gut.
Jetzt wo es mir so gut geht, spiele ich mit dem gedanken wieder zu stillen. Es ist ja auch das beste für das kind, und ich habe im Internet öffters gelesen daß es tatsächlich auch klappen kann.

Hat jemand Erfahrungen oder tips wie man das am besten anstellt?
ich habe meinen sohn schon ein paar mal versucht anzulegen aber er fängt dann an zu schreien oder quängeln, wie wenn es ihm unangenehm wäre..... ich muß ihm irgendwie die brust wieder schmackhaft machen.... aber wie????

Taxonomy upgrade extras: 
Bild von Marion Weihofen

Hallo Suzy,
grundsätzlich kann man nach dem Abstillen wieder anfangen und sogar voll stillen. Man muss sich aber bewußt sein, dass dies eine harte Prozedur für dich und dein Kind wird. Man braucht viel Geduld und innere Kraft um dies zu überstehen und auch durchziehen zu können.

Überlege es dir gut!!!

Wenn du diese Kraft hast und wieder stillen möchtest suche dir Hilfe vor Ort: eine IBCLC, eine Hebamme, oder eine Stillberaterin die dein Vorhaben unterstützt.

Viele Erfolg!
Marion

Seiten